Slider

Parodontitis in Traunstein

Optimale Parodontitis-Versorgung für Ihre Zahngesundheit

Gesundes Zahnfleisch bildet ein tragfähiges Fundament für Ihre Zähne und trägt zur Harmonie von Ästhetik und Gesundheit Ihres Lächelns bei. Jedoch können manche Faktoren, wie beispielsweise Zahnfleischentzündungen, die Mundgesundheit gefährden. An dieser Stelle möchten wir mit der präzisen Parodontitis-Behandlung bei Ihrem Zahnarzt in Traunstein anknüpfen, um schlimmere Folgen zu verhindern.

Parodontitis – Ursachen, Symptome und Folgen

Die Parodontitis ist eine entzündliche Erkrankung des Zahnhalteapparates. In der Regel wird die Entstehung einer Parodontitis durch eine unbehandelte Zahnfleischentzündung begünstigt. Diese wird durch entzündungsfördernde Bakterien verursacht, die sich zwischen Zahn und Zahnfleisch ansammeln und vermehren.

Bei einer Parodontitis erkrankt zunächst der Zahnfleischsaum. Durch seine Lockerung dringen Bakterien in die sich bildenden Zahnfleischtaschen vor, die sich mit der Zeit vergrößern. Bleibt eine Parodontitis unbehandelt, kann sie nicht nur den Kieferknochen angreifen, sondern den gesamten Organismus beeinträchtigen.

Sowohl dies als auch der langfristig drohende Zahnverlust kann durch eine optimale zahnärztliche Betreuung und eine konsequente Parodontitisbehandlung in Ihrer Zahnarztpraxis in Traunstein verhindert werden. Je früher die Erkrankung erkannt und behandelt wird, desto größer sind die Chancen für den Erhalt Ihrer Zähne. Durch unser effektives Prophylaxeprogramm kann bereits Zahnfleischbluten vorsorglich eingedämmt werden, damit eine Parodontitis gar nicht erst entsteht.

Die Symptome sowie mögliche Folgen einer Parodontitis sind in der Regel:

  • Zahnfleischbluten
  • Zahnfleischschwund
  • Mundgeruch
  • Rötungen und Schwellungen des Zahnfleisches
  • Freiliegende und empfindliche Zahnhälse
  • Unangenehmer Geschmack im Mund
  • Zahnlockerungen, Zahnveränderungen, Zahnfehlstellungen

Sorgfältige Parodontitisbehandlung in Traunstein

Das Ziel unserer gründlichen Parodontitisbehandlung in Traunstein ist Ihre Mundgesundheit wiederherzustellen. Zunächst gilt es die schädlichen Bakterien fachgerecht auf den Zahn- und Wurzeloberflächen sowie den Zahnfleischtaschen zu beseitigen. Dies ist notwendig, um das Gewebe entzündungs- und keimfrei zu machen. Auf diese Weise kann die Entzündung wirksam gestoppt und somit das Gewebe, das die Zähne schützt, dauerhaft erhalten werden.

Um die Heilungschancen nach einer erfolgreichen Parodontitisbehandlung zu optimieren bedarf es einer fortwährenden zahnärztlichen Betreuung mit regelmäßigen Kontrollterminen. Ebenso zeigt Ihnen unser geschultes Prophylaxe-Personal Tipps und Tricks für die gründliche Mundhygiene zu Hause. Durch die Nachbehandlung in unserer Zahnarztpraxis können Risiken frühzeitig erkannt und rechtzeitig behandelt werden.

Wir sind für Sie da

Sie möchten mehr über unsere effektive Parodontitisbehandlung in Traunstein erfahren? Wir beraten Sie gerne. Vereinbaren Sie Ihren Wunschtermin in unserer Zahnarztpraxis unter der Rufnummer 0861 – 20 99 88 98. Wir freuen uns, Sie persönlich zu begrüßen.

Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in unserer "Cookie-Richtlinie". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden. Datenschutz Impressum Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen